Wir über uns

Herzlich Willkommen beim Bildungszentrum für Land- und Hauswirtschaft Bad Dürrenberg e. V. (BLH).

Das BLH ist eine anerkannte Einrichtung der beruflichen Rehabilitation nach § 35 SGB IX. Wir sind gemeinnütziger Träger der freien Jugendhilfe und arbeiten bereits seit 1990 eng mit der Industrie- und Handelskammer, dem Amt für Landwirtschaft und Flurneuordnung sowie der Handwerkskammer zusammen.

Für uns stehen junge Menschen, deren Fähigkeiten, Entwicklung und Wohlergehen im Mittelpunkt.

Wir ermöglichen in unserem Beruflichen Rehabilitationszentrum Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Lern- und Körperbehinderung und psychischen Beeinträchtigungen aber auch mit Mehrfachbehinde­rung eine Erstausbildung oder bereiten Sie auf diese vor. Aufgrund unserer örtlichen Gegebenheiten ist es möglich, je nach Art und Schwere der Behinderung, auch körperbehinderte Jugendliche auszubilden.

Eine kompakte Ausbildung erreichen wir durch die Verbindung von Theorie und Praxis. Wir organisieren in jedem Berufsbild Lernprozesse, in denen sich die Auszubildenden die entsprechenden Fach- und Sozialkompetenzen aneignen können.  Dabei gehen wir individuell auf unsere Teilnehmer ein. Momentan befinden sich ca. 130 junge Menschen in 25 Berufen in der Ausbildung bzw. in einer berufsvorbreitenden Bildungsmaßnahme.

Das Zusammenwirken der Bereiche berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen, Ausbildung, Internat, Fachdienste und unsere differenzierten Präventionsangebote schaffen die Grundlage für ein einheitliches pädagogisches Handeln. Uns ist es wichtig, den uns anvertrauten Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch eine qualifizierte Berufsausbildung die dauerhafte Teilhabe am Arbeitsleben und damit in der Gesellschaft zu ermöglichen.

Wir hoffen, Ihnen auf diesen Seiten alle notwendigen Informationen stellen zu können. Für Fragen stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch jederzeit gern zur Verfügung.

TPL_BEEZ3_ADDITIONAL_INFORMATION